Beginner 3/4

Du hast bereits mehrere Pole Dance Kurse belegt, ein gewisses Pensum an Kraft aufgebaut und fühlst dich mit den Basic-Griffen und -Moves vertraut. (Invert, Seats, Climb, verschiedene Static-Spins, verschiedene Head-First-Figuren wie z.B. Leghangs, Butterfly, Flatline, Superman, Genie, Jadesplit etc.) Dann bist du bei Beginner 3/4 richtig!

In diesem Kurs lernst du komplexere Head-First Figuren, anspruchsvollere Spins sowie Spin- und Akrobatik-Kombinationen. Außerdem werden Kraft und Ausdauer zusätzlich gefördert. Insbesondere arbeiten wir an Aerial Invert, Shouldermount, Brass Monkey sowie Handspring, um dich auf das Intermediatelevel vorzubereiten.

Voraussetzung: Invert, Seats, Climb, verschiedene Static-Spins sowie Kombinationen, verschiedene Head-First-Figuren wie z.B. Leghangs, Butterfly, Flatline, Superman, Genie, Jadesplit etc.

Wenn du noch nie in einem unserer Kurse warst, setze dich bitte mit uns in Verbindung und buche zunächst eine Probestunde, damit wir dein Level bestimmen können. Schreibe uns einfach eine Mail mit dem Betreff “Level einschätzen” an info@vertical-ballerina.de und lass uns wissen wie lange du schon Pole machst, ob du in deinem alten Studio mehr Choreo oder mehr Tricks gelernt hast, mehr Spinning-Pole oder mehr Static-Pole und nenne die letzten Figuren, an denen du gearbeitet hast. So finden wir sicher schnell dein passendes Level.

Bring bitte zum Training dein eigenes Handtuch zum Reinigen der Stange mit und lege sämtlichen Schmuck ab, um Verletzungen zu vermeiden und die Stangen nicht zu beschädigen.